Wasseraufbereitung

Stets sauberes Wasser für Ihr Heim

Moderne Wasserfiltersysteme schützen Ihr Wasser vor Kalk, Rost und weiteren Verunreinigungen. Präventiv kann so Rohrbrüchen aufgrund von Lochfraßkorrosion oder blockierenden Ventilen bei Haushaltgeräten und leckenden Wasserhähnen entgegengewirkt werden.

Um hygienisch einwandfrei zu arbeiten, müssen Wasseraufbereitungsgeräte im Haushalt stets frei von Schadstoffen und Kalkablagerungen sein. Kalk- und Schmutzablagerungen sollten auch regelmäßig von Armaturen und Haushaltsgeräten entfernt werden, um die Entstehung von Schäden zu vermeiden.

Wir helfen Ihnen gerne: Damit auch Sie Ihr Leitungswasser sorgenfrei genießen können.

Regenwassernutzung

Eine eigene Zisterne zur Sammlung von Regenwasser schont Ihren Geldbeutel. Durch die Verwendung von Regenwasser als „Brauchwasser“ für die Gartenbewässerung können sie effektiv Ihren Wasserverbrauch reduzieren. Die Folge: Einsparungen beim Frischwasserverbrauch und, daraus resultierend, bei den Kanalgebühren, die auf Grundlage Ihres Wasserverbrauchs ermittelt werden.